Künstler - Zauberer

Travestie

 
Der Begriff Travestie kommt aus dem französischen und bedeutet, sich zu verkleiden und in die Rolle des anderen Geschlechts zu schlüpfen.

In den Theatern der griechischen Antike wurden alle Rollen von Männern gespielt und anhand der verwendeten Masken konnten die Zuschauer des Theaterstückes erkennen, ob ein Mann oder eine Frau in der Rolle dargestellt wurde. Bei den Römern durften zwar auch Frauen Schauspielerinnen sein, aber sie hatten keinen Ruf und waren sozial nicht anerkannt, so dass Frauenrollen überwiegend von Männern in Frauenkleidung dargestellt wurden.

In der heutigen Zeit, wird die Kunst der Travestie (Kunst der Verwandlung) oder Travestiekunst mehr von Männern ausgeübt. Bekannte Travestie Künstler oder Drag Queens in Deutschland sind Mary & Gordy und Lilo Wanders.
 
 
 


Künstlersuche