Künstler - Zauberer

 

Ehrliche Worte von einem alten Hasen

Ein Interview mit dem Künstler  Enzo

 
 
Lieber Enzo,

Enzo Paolo


an dieser Stelle nochmals " all the best" zu 25 Jahren Bühnenjubiläum. Ein geeigneter Anlass, Dich zu diesem Jubiläum für unsere Leser abermals genauer unter die Lupe zu nehmen. Enzo, du bist ein alter Hase, was das Künstler-
geschäft angeht.

also, klär uns doch bitte mal auf :


Was hat es mit deinem Künstlernamen auf sich ? Klingt Italienisch .....

Tja, ehrlich gesagt – klingt nur so. Aber ich bin seit mittlerweile über 25 Jahren begeisterter “Hobby-Italiener”. Und die meisten nehmen mir das auch äußerlich und ”verhaltenstechnisch” ab. Mittlerweile nach 25 Jahren BIN ich auch wirklich Enzo...





Warst Du in deiner langen Laufbahn schon mal an dem Punkt, alles hinzuschmeißen ?
 
Nein, nie! Dieser Beruf ist in wahrstem Sinne Berufung, Hobby und Begeisterung – ich denke, das merkt man auch in der Show...

Was hattest Du für Alternativen ?
 
Ich hatte dennoch vor über 15 Jahren gerade mein 2. Staatsexamen als Lehrer für geistig behinderte Kinder in der Tasche – und eine Stelle. Aber dann kam es eben anders und alles war gut so!

Ist der Künstlerberuf als Haupterwerb aus Deiner Sicht noch realistisch für die kommenden Generationen ?
 
Es wird sicherlich nicht einfacher – aber wer mit Begeisterung und zielgerichtet an das Ziel herangeht, wird es immer schaffen können. Zuschauer zu entertainen wird immer eine Aufgabe sein, die unsere Gesellschaft braucht... Und wer das kann, wird es auch im Haupterwerb machen können. Richtig gut kann man sicherlich nur werden, wenn man mit aller Kraft, also auch aller zur Verfügung stehender Zeit an seinem Beruf arbeitet – und Entertainment hat man nie ausgelernt – jeden Tag kann man etwas besser werden!


Was sagst Du zum THEMA Ideen-Klau ?
 
Ein unter Künstlern viel diskutiertes Problem Auch das wird immer ein Thema bleiben – leider gibt es immer wieder skrupellose “Kollegen”(??), die sich auf Kosten anderer bereichern wollen. Andere sind vielleicht eher unwissend. Das eigene Ziel muss es sein, sich selbst unverwechselbar zu machen, unkopierbar zu sein. Jemanden zu spielen oder Ideen zu klauen, die nicht zur Person passen, wird sich dann letztlich eben auch nicht auszahlen...


Wenn du Dir wünschen könntest, morgen unter den TOP 10 der Welt zu sein, in welchem Bereich wäre das und warum ?
 
Im Bereich Close-up. Für mich ist das ganz klar die tollste Sparte in der Zauberkunst. Ganz nah dran an den Zuschauern zu sein, die echten, unverfälschten Reaktionen hautnah erleben zu können – es gibt nichts schöneres! Aber unter den Top10 will ich letztlich nicht sein – ich bin zufrieden mit dem, was ich erreicht habe! Und wenn ich mich immer ein wenig weiter entwickeln kann, ist das für mich absolut o.k.


Hast Du noch Vorbilder ?
 
Wenn ja, lass mal hören Es gibt tolle Kollegen, die ich bewundere. Aber das sind recht viele – und die müssen nicht unbedingt Vorbilder sein... Ein Vorbild ist für mich ein Mensch, der etwas erreicht hat, was er mit Arbeit, Einsatz und Engagement erreichen konnte. Ohne unbedingt Glück oder Vitamin B. Und diese Vorbilder findet man selten unter den bekanntesten Menschen...







  Und Einen Tag Bundeskanzler sein ....was würde ENZO ändern ?

Das wären tatsächlich eher schwülstig klingende, weltliche Dinge: Frieden schaffen, die Umwelt verbessern, alle gerecht bezahlen. Wird leider selbst für Bundeskanzler eine vielleicht unlösbare Aufgabe...?





  Eine sehr wichtige Frage zuletzt. auf was dürfen sich deine Fans freuen in nächster Zeit ?
 
Ich arbeite gerade an einer neuen Nummer mit einer Glasharfe – 28 Gläser werden mit den Fingern am Rand zum Klingen gebracht und spielen dann fantastische Melodien...

Das klingt !! ja ganz toll. Lass uns nicht so lange Warten.



Lieber Jens, vielen Dank für deine Zeit und alles erdenklich Gute für die Zukunft

wünscht Dir
 
das Portal Zauberer.de

 

 
 











 
 
 


Künstler: Herr Bert der Spaßkellner und mehr,
Boris Radivoj, Bremen

Boris Radivoj langjährig als Comedy-Kellner, Pantomime, Impro-Comedian und Theatercoach bundesweit unterwegs. Sein Backround ist das Improvisationstheater und seine über 20-jährige Erfahrung als freier Schauspieler. Für Feiern aller Art kann man ihn buche
Boris Radivoj
Künstlersuche