Künstler - Zauberer

Siegfried & Roy

....die wohl bekanntesten deutschsprachigen Zauberer!

 

Wer kennt sie nicht, die wohl bekanntesten deutschsprachigen Zauberer. Ihre richtigen Namen sind Siegfried Fischbacher ( geb. 13.6.1939 in ULM ) und Roy Uwe Ludwig Horn (geb. 03.10.1944 in Nordenham). Sie wurden weltberümt durch ihre Show samt Zaubertricks und Illusionen  mit weißen Tigern und Löwen, mit denen sie noch heute in Las Vegas - USA - leben. Am 3.10.2003 wurde die Karriere der Beiden durch einen Unfall während einer Show beendet. Roy erlitt auf der Bühne an seinem 59. Geburtstag einen leichten Schlaganfall und leidet bis zum heutigen Tage an den Folgen. Einer Ihrer Tiger versuchte daraufhin Roy zu helfen, indem er ihn im Genick packte und in Sicherheit bringen wollte. Dabei erlitt Roy Kopfverletzungen, die es Ihm von da an unmöglich machten, weiter aufzutreten.
 
Siegfried & Roys Show "Masters of the Impossible " war die wohl gefragteste Show in Las Vegas. Für Ihre Leistungen wurden die beiden im Oktober 2003 mit dem WORLD ENTERTAINMENT AWARD ausgezeichnet. Siegfried reiste damals alleine zur Preisverleihung nach Hamburg, wo der Preis von keinem Geringeren, als Michail Gorbatschow überreicht wurde.
 


Künstlersuche