Künstler - Zauberer

29.03.2014

Sascha Grammel

in der ausverkauften Emsland Arena Lingen - eine großartige Show

 
 Solo Show "Keine Anhung" (Puppet-Comedy-Show)
Donnerstag, 27.03.2014 vor ausverkaufter Kulisse. 
 
Nach 2010 kehrt Sascha Grammel 2014 in die neue
Emsland Arena in Lingen zurück.
Mit seinem aktuellen Programm " KEINE ANHUNG"
 
Wir hatten das Vergnügen Sascha kurz vor seinem Auftritt noch ein paar Minuten in seiner Garderobe besuchen zu dürfen.
Er wirkt entspannt, macht Witze und ist super gelaunt.
" An die großen Bühnen mit großem Publikum, hat man sich schnell gewöhnt,
sagt er mit einem Grinsen im Gesicht."
An seinen letzten Auftritt, damals im Programm der Comedy Gala kann er sich gut erinnern.
Auch das Lingener Publikum hat er noch gut in Erinnerung,
 
In ein paar Sätzen beschreibt er schnell, was sich im Gegensatz zu früher verändert hat.
Sein Team ist gewachsen, alleine ist das nicht mehr zu bewältigen, auch seine Texte
bespricht er mit seinem Team, wo dann Passagen geändert oder neue Anregungen aufgenommen werden.
Schnell noch ein Foto und dann freuen wir uns auf Sascha und seine kleinen Freunde.
 
20:00 Uhr, pünktlich beginnt seine Show.
Wer gedacht hat, daß Sascha Grammel nun seine Show abspult, irrte sich.
Sascha liebt die Nähe zum Publikum.
Spontan hüpft er von der Bühne, um den " einzigen Gast " im Saal, der Ihn noch nie gesehen hat,
persönlich zu befragen. 
Als er zurück auf die Bühne will, muss er feststellen, daß es keinen Bühnenaufgang gibt.
Lacher im Publikum.
Mit seiner erfrischenden Art, improvisiert Sascha spontan. Er verweigert den Stuhl, der Ihm vom Sicherheitsdienst gereicht wird, nimmt Anlauf und unter dem johlenden Publikum
klettert er zurück auf die Bühne.
Frederik, Josie, Professor Hacke, das Huhn und der Außerirdische mit Ursula unterhalten uns prächtig.
Laola Wellen gehen durch die Reihen des Publikums.
 
Schnell, viel zu schnell ist die Zeit um.
Am Ende jongliert er sich nochmals in die Herzen des Publikums, und die Magie erhält auch ihren Platz in Form der schwebenden Kugel. Ein magischer Schneesturm beendet diesen fantastischen Abend.
Als Sascha danach unter einer Standing Ovation ein großes Dankeschön vom Publikum erhält,
ist er sichtlich berührt.
 
Mit den Worten ans Publikum:
Es ist nicht selbstverständlich hier zu stehen und, dass ich meinen Traum jeden Abend leben darf, verdanke ich Euch, meinem Publikum und meinen Fans, die meine Shows besuchen.
 
Ein PROFI, der absolut auf dem Boden geblieben ist.
 
DANKE SASCHA UND KOMM BALD WIEDER
 
Viel Erfolg weiterhin wünscht Dir das Team 
ZAUBERER.DE DAS PORTAL
 
 
 
 
 
 
 
 


Künstlersuche