Künstler - Zauberer

 

Hannes Kann esNachbericht Best of Events 

Über 9500 Fachbesucher

 
 
Am 19./20.01.11 fand die „Best of Events“ zum zweiten Mal in den Dortmunder Westfalenhallen statt.

Auf der Leitmesse der Eventbranche zeigten 435 internationale Aussteller über 9.500 Fachbesuchern eine komplette Marktübersicht.
Die drei Hallen waren fast komplett belegt und die Besucherfrequenz war durchgehend hoch. Speziell am zweiten Messetag waren viele Schüler und Studenten in den Hallen unterwegs.

Neben zahlreichen Kleinkünstlern präsentierten sich Caterer, Agenturen, Möbelverleiher und viele weitere Dienstleister aus der Eventbranche.

Meine persönlichen Highlights waren:
Jochen der Elefant: http://www.jochen-der-elefant.de
Watershow.de: http://www.watershow.de
German Food Entertainment: http://www.foodentertainment.de

Das Rahmenprogramm zur Messe wurde gut angenommen. So gab es z.B. vier Workshops mit namhaften Referenten zu aktuellen Themen der Eventbranche.
Das Live-Forum war durchgängig gut besucht. Hier zeigten Musiker, Artisten, Comedians, Moderatoren, Magier und andere Künstler ihr Können, während das Publikum in relaxter Lounge-Atmosphäre entspannte und das Programm aufmerksam verfolgte.

Am Abend des ersten Messetages fand die BoE-Night in Halle 6 statt, die zahlreiche kulinarische, visuelle und akustische Highlights bot.

Über 90% der Besucher waren mit der Best of Events zufrieden und die große Mehrheit der befragten Besucher will im nächsten Jahr wiederkommen.

2012 findet die Best of Events vom 18. bis 19. Januar in den Westfalenhallen Dortmund statt. 

Infos dazu finden Sie hier: http://www.bo-e.de
 
 
 


Künstlersuche